Das Haus

Das charmante Haus aus dem neunzehnten Jahrhundert ist mit großer Sorgfalt und Beibehaltung seines Charakters und authentischen Details von den Besitzern renoviert worden. Das Haus, das Frühstückszimmer, der Salon und die Schlafzimmer mit Blick auf den Garten sind hell, geräumig und bieten viel Privatsphäre. Die Zimmer sind sehr gepflegt und sauber. Der blumenreiche Garten ist von historische Mauern und Bäumen umgeben und hat eine nach Süden orientierte Terrasse.

Die zwei Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und sind sehr gemütlich und komfortabel. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer mit Badewanne und WC und sind gut ausgestattet. Die Zimmer können kindgerecht möbliert werden: ein Gitterbett und andere Babyausstattung oder auch ein zusätzliches Bett stehen ebenfalls zur Verfügung. Eine Auswahl von Getränken gibt es zur freien Bedienung. WiFi, einen PC und den hauseigenen Parkplatz können Sie kostenlos und nach Belieben benutzen.